Messebericht „Custom Shop Milano“

Messebericht „Custom Shop Milano“

5-Sterne-Hotel wird zur Bühne

Mailand, 20.3.2016

Im Zentrum Mailands liegt das 5-Sterne-Hotel Meliá Milano. Am 20.3. wurde dies zur Bühne der „Custom Shop Milano“.
Auf diesem Guitar-Event waren Gitarrenbauer, Amp-Hersteller und Effektgerätetüftler zu finden. Zudem gab es einige Stände mit
PickUps, Plektren, Gitarrengurten, sogar handgemachte Saiten wurden angeboten.
Da war der Saal mit den Kronleuchtern für die Gitarren gerade recht, mussten sich doch andere im Untergeschoss mit dem Springbrunnen begnügen.
Neben den Hauptsälen und den Fluren wurden auch einige ausgeräumte Gästezimmer zum ausgiebigen Spielen bevölkert. So ergab sich dann ein
schönes tonales Allerlei, das auch der ankommenden Reisegruppe aus Japan in Erinnerung bleiben wird…
Möchte zu gern wissen, was die zu Hause kopfschüttelnd erzählen.

Mailand, eine moderne, offene Kulturstadt, was sie hier schön zeigt…

Die Besucher kamen bei sonnigen 20°C zahlreich vorbei, so ergab sich manche Fachsimpelei auf Englisch/ Italienisch, meist beides.
Besonders das Multiscale-Griffbrett der Nebula hat es den Gitarrenfreunden angetan. So wurde Nebula schön bespielt, dann zum Vergleich die hrafnas oder die icebear.
Zum Anspielen gab es einen separaten Raum mit verschiedenen Verstärkern, natürlich in keinster Weise gedämmt. Wenn es dort zu voll war, haben wir kurzerhand zum I-Pad zurückgegriffen.
Dort gab es dann auch hundert Verstärker zur Auswahl. Immer wieder schön, wenn jemand begeistert über Kopfhörer abrockt, während man selbst den unplugged Sound geniessen kann !
Natürlich habe ich mir auch genau angeschaut, was die netten Kollegen so bauen, da waren tolle Sachen dabei. Umsetzung und Herangehensweise waren da sehr unterschiedlich. Von der Online-Config mit Preisermittlung bis zur hohen Handwerkskunst war alles vertreten.

Zusammengefasst ein schöner Messeauftritt, interessante Gespräche, interessierte Besucher und nette Gitarrenbauer.
Dann können wir uns auf die nächste Messe in Bruchsal ja freuen.

Demnächst wird es bei den Veranstaltern auch einen Bericht geben:

http://www.customshopmilano.it/
http://www.accordo.it/

2 Kommentare:

  1. Danke für den tollen Einblick. Da hätte ich gern mal Mäuschen gespielt! Beim Sound der Gitarren natürlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.