„spark“ 7 string multiscale Nico Lybra

Die „spark“ entstand nach einer Kundenskizze, die komplett in 3D modelliert und angepasst wurde. Alle Kundenwünsche konnten bis ins Detail umgesetzt werden. Vor Baubeginn bekommt der Kunde 3D-Ansichten. Im Hals verbergen sich neben dem Trussrod auch zwei Titanstäbe. Sustain und Halsstabilität werden so wesentlich verbessert. Erstmals kommen auch komplett eigens hergestellte Tonabnehmer zum Einsatz. So habe ich den vollen Prozess in der Hand und kann die Eigenschaften perfekt auf die Gitarre abstimmen. Experimentell ist auch der NeckJoint, der mit welligen Flächen mehr Klebekontakt bietet. Die Potiknöpfe wurden im Design integriert, statt Ziffern gibt es einen schwebenden Ring. Der Killswitch wurde ebenfalls mit matching wood gebaut.

Spezifikation:

  • Hals Neckthrough: Ahorn, Wenge 5-teilig
  • Korpus: Esche
  • Top: Maple Burl, bookmatched
  • Griffbrett: Riegelahorn
  • Scale: Multiscale 686-647mm / 27″-25.5″
  • Strings: 7 Saiten, D`Addario NYXL1164
  • Bünde: 24 Bünde, Boston fretwire
  • Trussrod: Double Action, 460x6x9, 2 Titanstäbe Grade-2
  • Sattel: Custom 7string, Ebenholz aus alter Klaviertaste
  • Tuning keys: Schaller M6 locking, 1:16, schwarz
  • Bridge: 7x Singlebridge ABM3210b, schwarz
  • Strap buttons: Schaller S-Lock, schwarz
  • Pickups: Slanted Humbucker, 4mm steel blade
  • Volume Poti: Göldo EL500 log
  • Tone Poti: Göldo EL500 log
  • Switch: 3way Toggle, schwarz
  • Killswitch: customized Sanwa Arcade Switch
  • Finish: natural, Odie´s Oil

Preisanfrage bitte hier…

Nico Lybra zeigt die Vielfältigkeit:

Kommentare sind geschlossen.